Erfolgreicher Abschluss

2017 Juniorprüfung kleinNach zwei Jahren Ausbildung in der Bläserklasse 2015 der Jugendkapelle Rednitzhembach konnten zehn Schüler die Juniorprüfung des Nordbayerischen Musikbundes erfolgreich abschließen.

Bei der Prüfung, die aus einem praktischen und einem theoretischen Teil bestand, erzielten Moritz Wendt (Euphonium), Anna Morgenthaler (Querflöte), Jonathan Neumann (Trompete) und Franz Eckart (Schlagzeug) ausgezeichnete Ergebnisse. Lena Flechtner (Querflöte), Niels Braunes (Posaune), Bianca Götz und Luka Cok (beide Saxophon) schlossen mit sehr gut ab. Salome Krestel (Querflöte) und Yella Schreiner (Klarinette) erreichten das Ergebnis gut.

Betreuer Bernd Jörka freute sich bei der Übergabe der Urkunden und Abzeichen über die gezeigten Leistungen und konnte sich zusammen mit den anwesenden Eltern bei einem gemeinsamen Abschlussspielen der Bläserklasse mit dem Nachwuchsorchester von der bereits vorhandenen „Orchestertauglichkeit“ der Musiker überzeugen.